Alternativen

Aus Tauschwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es gibt zahlreiche Alternativen zum "Tausch" in Tauschringen.

Tauschen

Das Wort "Tausch" hat im heute üblichen Tauschringmodell eine sehr spezielle Bedeutung. Es bezeichnet ein Leistungsversprechen der Mitglieder gegenüber der Gemeinschaft und eine exakte Verrechnung der erbrachten und erhaltenen Leistungen unabhängig vom gesetzlichen Zahlungsmittel Euro.

Alternative Formen des Tauschens sind:

  • Kaufen, also ein Tausch gegen Geld
  • Naturaltausch und Ringtausch, also ein direkter Tausch, ohne Geld und ohne "Tauschwährung"
  • Tauschbörsen, die Naturaltausch im größeren Maßstab organisieren, ohne dass die Teilnehmer sich einer Organisation als Mitglied anschließen müssen
  • Gastfreundschaftsnetzwerke, wie Couchsurfing, wo Übernachtungsplätze ohne exakte Verrechnung, aber mit Reputations- und Bewertungssystemen getauscht werden
  • Im weitesten Sinne jeder "Austausch" von Waren und Dienstleistungen, egal ob mit oder ohne Verrechnung.

Wirtschaftsgemeinschaften

Die Mitglieder eines Tauschrings helfen sich gegenseitig. Es gibt aber auch andere Wirtschaftsgemeinschaften:

Gegenseitig helfen

Insbesondere bei Zeittauschringen steht die Idee im Mittelpunkt, dass sich die Menschen gegenseitig im Alltag helfen:

Dinge geben und nehmen

Warentausch ist ein übliches Motiv, um Tauschringen beizutreten. Aber es gibt auch andere Möglichkeiten, überflüssige Dinge loszuwerden und günstig an neue Dinge zu gelangen:

Soziale Einbindung

Tauschringe sind Gemeinschaften. Wer sozialen Anschluss vor Ort sucht, findet ihn womöglich auch hier:

Geld

Manche Tauschringaktive sind sehr vom Thema Geld fasziniert, was sich etwa in Diskussionen über Freiwirtschaft, Bürgergeld, Zinsen zeigt. Sehr kontrovers wird diskutiert, ob die Verrechnungseinheit oder "Tauschwährung" eines Tauschrings selbst eine Art Geld sei. Es gibt auch andere Zugänge zu dem Thema:

Kredit

Die Mitglieder des Tauschrings mit positivem Kontostand gewähren den Mitgliedern mit negativem Kontostand einen Kredit. Wer im Minus ist, hat mehr Waren und Dienstleistungen erhalten als erbracht. Wer im Minus ist, hat die "moralische Verpflichtung"gleichwertige Gegenleistungen zu erbringen.

Politik

Einige Tauschringaktive motiviert die Kapitalismuskritik. Sie wollen die Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung im großen Maßstab umgestalten:

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise