Gastfreundschaftsnetzwerk

Aus Tauschwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gastfreundschaftsnetzwerke, Gastgeberdienste (engl. hospitality network) sind (oft internationale) Netzwerke von Privatpersonen, welche sich bereit erklären, Reisende für einen begrenzten Zeitraum kostenlos bei sich aufzunehmen.

Für Mitglieder von Tauschringen, die keinen Außentausch mit Tauschringen am Reiseziel verrechnen (können), bieten diese Netzwerke eine gute Alternative, um bargeldlos an einem anderen Ort zu übernachten.

Zu den bekannteren und größeren Netzwerken zählen Servas[1], HospitalityClub[2] und Couchsurfing[3]

Einzelnachweise

Weblinks