Interessenvertretung

Aus Tauschwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Wunsch nach gemeinsamer Lobbyarbeit, Interessenvertretung oder Bundesstruktur der deutschen Tauschringe wird bereits seit dem ersten Bundestreffen 1995 in Berlin immer wieder geäußert.

Initiativen

Keiner der bisherigen Anläufe, einen Einheitsverband, Dachverband, Förderverein, Sprecher oder ein zentrales Sekretariat der deutschen Tauschringe durchzusetzen, hat nennenswerten Rückhalt bei den Tauschringen gefunden:

Siehe auch

Weblinks und Literatur

  • "AG 2: Neue Entwicklungen in der Gemeinwesenarbeit (GWA) und die gesellschaftliche Rolle von Tauschringen" beim BT 1995, Dokumentation S. 17-21 (Download)
  • "Tischvorlage zur Podiumsdiskussion am Freitag Abend" des BT 2005, Dokumentation S. 127-129 (Download)