Tauschbörse Bremer Höhe

Aus Tauschwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Name [[Tauschring_Name::Tauschbörse Bremer Höhe]]
Ansprechpartner Tino Kotte
Adresse c/o WBG ‚‘Bremer Höhe‘ eG, Schönhauser Allee 59 b, 10437 Berlin 10437 Berlin
Bundesland Berlin
Koordinaten 52° 32' 42.324", 13° 24' 47.448"
Web http://www.bremer-hoehe.de/index.php?&path=43&main=41
VE
Gründungsjahr

Forum für Nachbarschaftshilfe Die Tauschbörse „Bremer Höhe" versteht sich als ein kostenloses Forum für Nachbarschaftshilfe für Mitglieder der Wohnungsbaugenossenschaft „Bremer Höhe" eG. 40 Mitglieder nehmen aktuell an der Tauschbörse teil, welche über 200 Angebote in der Marktzeitung geschaltet haben. In der Tauschbörse können Gegenstände und Dienstleistungen getauscht werden. Wer mitmachen will, muss Genossenschaftsmitglied in der WBG "Bremer Höhe" eG sein und mindestens ein Angebot in der Marktzeitung veröffentlichen. Einmal im Quartal gibt es einen Tauschbörsen-Treff, zu dem auch interessierte Genossenschaftsmitglieder eingeladen sind. Die genauen Termine werden hier veröffentlicht.

1 Stunde = 10 Bremer Das derzeitige Angebot reicht vom Werkzeugverleih bis zu Hilfeleistungen wie Bügeln oder dem Gegenlesen von Texten. Verrechnet werden „Bremer", sie stellen eine Zeitwährung dar. Als Richtwert entsprechen 10 Bremer einer Stunde. Alles andere ist Verhandlungssache zwischen den Tauschpartnern. Nach Erbringung der Leistung wird von den Tauschpartnern ein Buchungsauftrag ausgefüllt und kuvertiert in den Briefkasten der Bremer Höhe eingeworfen. Der auf dem Buchungsauftrag vermerkte Betrag wird den Tauschpartnern auf ihre Konten gut- bzw. abgeschrieben. Ein Minus auf dem Konto ist aber keine "Bankschuld", sondern lediglich die moralische Verpflichtung, selbst Leistungen erbringen zu wollen.