Hilfe: Spam

Aus Tauschwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spam sind unerwünschte Inhalte, die keinerlei Bezug zum Anliegen des Tauschwiki haben. Spam wird sofort gelöscht.

Für Spammer

Im Tauschwiki ist rel=nofollow für alle externen Links aktiviert. Ihr verschwendet hier also eure Zeit.

Das Tauschwiki wird regelmäßig auf Spam kontrolliert. Nach ein paar Stunden ist sowieso alles wieder weg. Ihr verschwendet hier also eure Zeit.

Für konstruktive Mitmenschen

Ursprünglich waren Wikis offene Plattformen, wo jeder einfach so mitmachen konnte. Dann kamen die Spammer. Damit das Tauschwiki nicht im Werbemüll versinkt, versuchen wir den Spammern die Arbeit so sehr zu erschweren, dass sie sich nicht mehr rechnet. Leider erschwert die Spamabwehr auch das Leben der friedlichen Mehrheit:

  • Um hier mitzumachen, müsst ihr euch anmelden. Ohne Anmeldung würden Spam-Roboter neuen Müll im Minutentakt reinsetzen.
  • Bei der Anmeldung müsst ihr eine einfache Allgemeinbildungsfrage beantworten. Das ist ein Test um herauszufinden, ob ihr Menschen seid und die deutsche Sprache versteht. Spamrobotor und Mitarbeiter fernöstlicher Spamfirmen tun sich mit dieser Hürde schwer. Seit Einführung dieser Sicherheitsabfrage ist der Spam fast auf Null heruntergegangen.
  • Wer nur lesen möchte, braucht sich nicht anzumelden. Wenn ein neu angelegtes Benutzerkonto nicht zum Schreiben genutzt wird, wird es irgendwann wieder gelöscht. Das soll Spammer davon abhalten, Sleeper Accounnts anzulegen. Den Benutzernamen selbst kann man nicht ansehen, wer das Account angelegt hat. Ob ein Account legitim ist oder nicht, können wir nur an den Beiträgen feststellen, die ein Benutzer im Tauschwiki gemacht hat. Bei ungenutzten Konten gibt es überhaupt keine Beiträge. Am einfachsten schreibt ihr bei neuen Accounts ein paar sinnvolle Bemerkungen auf eure Benutzerseite. Noch besser wären konstruktive Beiträge zu bestehenden Artikeln im Tauschwiki.

Wie ein Blick in Sperrliste und Löschlogbuch zeigen, muss immer wieder größere Mengen an Werbemüll entfernt werden. Wir bemühen uns, hier eine vernünftige Balance aus Spamabwehr und Autorenfreundlichkeit zu finden.

Die Früchte der konsequenten Spamabwehr ernten die konstruktiven Mitmenschen. Die Qualität der Inhalte des Tauschwiki nimmt ständig zu. Wer mitarbeiten will, findet eine gut gepflegte Umgebung vor. :-)

Siehe auch

Weblinks